Logo - frauenbuch.de
Bücher von Frauen
  comm - Ihr online-Partner
Empfehlung Buch - Donoghue, Emma: Raum
Thema - Nur Kriegslegenden?
 

Linksammlung: Datenbank

American Women´s History

American Women's History: A Research Guide von Ken Middleton von der Middle Tennessee State University.
frank.mtsu.edu/~kmiddlet/

Archiv deutsche Frauenbewegung

Das Archiv der deutschen Frauenbewegung sammelt Materialien zur Geschichte von Frauen und Frauenbewegung in Deutschland im Zeitraum 1800 – 1967. Diese Datenbank enthält den Buch- und Zeitschriftenbestand der Bibliothek des Archivs der deutschen Frauenbewegung. Beiträge aus Sammelwerken, die für den Themenbereich dieser Datenbank relevant sind, sind zu Teilen einzeln erfasst oder als enthaltene Werke mit Titel/AutorIn im Gesamttitel aufgeführt. Die einzelnen Artikel der Zeitschriften sind noch nicht erfasst, möglich ist also nur die Suche nach der Zeitschrift als solcher.
www.uni-kassel.de/frau-bib/

Ariadne

ARIADNE ist eine Serviceeinrichtung der Österreichischen Nationalbibliothek mit den Arbeitsschwerpunkten:
(1) Sammeln und Erschließen von Literatur zur Frauenforschung / Feministischen Forschung / Genderforschung,
(2) Durchführung frauenspezifischer Recherchen, und
(3) Erstellung einer Datenbank für unselbständige Literatur
Online-Datenbank zur Frauenforschung, NewsLetter (Bücher-Neuerwerbungsliste), NetNews (Link-Sammlung), Frauenspezifische Bibliographien, Historische Frauenzeitschriften (1848 bis 1918), Historische Frauenzeitschriften (1918 bis 1938), Was gibt es Neues? (News & Events), Virtuelles Frauennetz (weitere Links), Kooperationen
www.onb.ac.at/ariadne/

Autorenbiographien

Das Projekt Vom Nullpunkt zur Wende... Kommentare zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur des Fachbereichs Literaturwissenschaft an der Universität GH Essen richtet sich an Lehrende, Studierende und SchülerInnen, die mit der Anthologie "Vom Nullpunkt zur Wende... Deutschsprachige Literatur nach 1945", hrsg. von Hannes Krauss und Andreas Erb arbeiten oder oder arbeiten möchten.
www.uni-essen.de/literaturwissenschaft-aktiv/

Brown University Women Writers Projekt (Rhode Island, USA)

Werke von englischsprachigen Schriftstellerinnen zwischen 1400 und 1850 mit Volltextsuche
wwp.stg.brown.edu/

Celebration for Women Writers

Alphabetisch gereihte Liste von Schriftstellerinnen, zum überwiegenden Teil aus dem angloamerikanischen Raum, neben Lebensdaten gibt es Links zu Originaltexten ihrer Werke, Bibliographien, biographischen Informationen. Die Schriftstellerinnen sind auffindbar über Alphabet, Staatszugehörigkeit oder nach Epoche.
digital.library.upenn.edu/women/

Danish Centre for Information on Women and Gender

This research library provides informations on women and gender studies. Collections are on-line retrievable. 60% of the collection is in foreign languages, mainly English.
www.kvinfo.dk/

Database of Women’s Studies

Die Database of Women’s Studies an der Universität von Maryland bietet Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen zur Frauen- und Geschlechterforschung (u.a. Konferenzen, Call for Papers, Bibliographien, Artikel, Vorlesungsverzeichnisse).
www.inform.umd.edu/WomensStudies/

Deutsches Schriftstellerinnen Projekt (DSP)

Deutsches Schriftstellerinnen Projekt (DSP) beabsichtigt, eine Volltextdatenbank von Werken deutschsprachiger Autorinnen des Zeitraumes 1600 bis 1850 zu erstellen. Neben poetischen, dramatischen und lyrischen Arbeiten sollen auch Briefe, religiöse Traktate, journalistische Schriften, Reiseberichte u.a.m. kodiert werden. Die Website informiert über das Projekt selbst, die Projektleiterinnen und Mitarbeiterinnen. Ein Schriftstellerinnen-Beispiel aus der Zeittafel gibt Einblick in den Aufbau der Datenbank. Ob diese kostenlos im Internet zur Verfügung stehen wird, geht aus den Informationen nicht hervor. Das DSP versteht sich als Schwesternprojekt vom Brown University Women Writers Projekt (Rhode Island, USA). Dessen Ziel: Die Werke von englischsprachigen Schriftstellerinnen zwischen 1400 und 1850 aus den Archiven herauszuholen und einem breiten interessierten Publikum als elektronische Volltexte zur Verfügung zu stellen. Außerdem wird in Kooperation mit der Oxford University Press ein Bestell-Service für Printtexte von Schriftstellerinnen aus diesem Zeitraum angeboten.
www2.rz.hu-berlin.de/dsp/

FemBio - luise f. pusch: bedeutende frauen / notable women

Luise F. Puschs biographische Datenbank verzeichnet über 30.000 bedeutende Frauen.
www.fembio.org/

Feminist Science Fiction, Fantasy & Utopia

feministische science fiction seit dem 18. Jh. (englischsprachige Datenbank)
www.feministsf.org/femsf/

gender inn

gender Inn bietet Ihnen die Möglichkeit zur gezielten Literaturrecherche in einer über 6000 Titel umfassenden Datenbank zur feministischen Theorie und Literaturwissenschaft sowie zu Gender Studies mit dem Schwerpunkt Anglistik / Amerikanistik. Ein Thesaurus erleichtert die Suche.
www.uni-koeln.de/phil-fak/englisch/datenbank/

Internationaal Informatiecentrum en Archief voor de Vrouwenbeweging

Online - Datenbank des Internationalen Informationszentrums und Archivs der Frauenbewegung in Amsterdam
www.iiav.nl/

Projekt Gutenberg

Das Gutenberg Projekt enthält Kurzbiographien und Texte in deutscher Sprache von mehr als 1.000 Autoren und Autorinnen. Das sind mehr als 250.000 Buchseiten in über 45.000 Dateien.
www.gutenberg2000.de/

Stiftung Frauen-Literatur-Forschung e.V.

Schriftstellerinnen in Deutschland 1945 ff. - aber nur Hinweis auf print- und ep-Publikationen
www.dasind.uni-bremen.de/

The Women's Library

Forschungsbibliothek und Archiv zur Frauenforschung in London mit einem Schwerpunkt auf Frauengeschichte (60.000 Bücher und Schriften von 1600 bis heute).
www.thewomenslibrary.ac.uk/

Women in Philosophy

Datenbank mit über 16.000 bibliographischen Einträgen zu rund 5000 Autorinnen u.a. aus den Bereichen Ästhetik, Epistemologie, Ethik, Logik, Metaphysik und Wissenschaftsphilosophie. Die Datenbank kann nach Autorinnen, Titeln und Schlagwörtern durchsucht werden.
billyboy.ius.indiana.edu/

Women Writers Online

A large and growing collection of searchable texts by English-language women writers from 1400-1850.
Siehe Article Indexes and Databases/LITERATURE
www.haverford.edu/library/

Women’s Speeches from around the World

Women’s Speeches from around the World verzeichnet eine Vielzahl von Reden von Frauen, darunter auch einige zeitgenössische Schriftstellerinnen.
gos.sbc.edu/

Zentrum für Internationale Frauen- und Geschlechterforschung an der TU Berlin

Die Literaturdatenbank des Zentrums für Internationale Frauen- und Geschlechterforschung an der TU Berlin, Fachbereich 1 Prof. Dr.Karin Hausen, verzeichnet die Bestände verschiedener Abteilungsbibliotheken.
www.tu-berlin.de/zifg/


Zurück

Schnellsuche

Bitte geben Sie wenigstens drei Zeichen ein.





Aktueller Büchertisch


  Zum Seitenanfang  

herderstraße 10 • 10625 berlin • tel. 030 315 714 13 • fax 030 315 714 14 • post@frauenbuch.de